DAS TRAUM-TEAM

Für herrlichen Klamauk und Krawall sorgt die Hollywood-Komödie„DAS TRAUM-TEAM“ von Howard Zieff (USA 1989; 113 Minuten; Start D: 04.01.1990). Vier Insassen einer privaten New Yorker Nervenklinik müssen sich dem Leben “draußen“ stellen, weil bei einm Ausflug ihr Pfleger “abhanden“ kommt. Was sie nun machen und anstellen, ist genauso verrückt wie normal:
Und als die Vier dann noch einen Mord pfiffig aufklären, sind sie mehr als nur über ihren Schatten gesprungen.

“Das Traum-Team“‘ ist eine kesse, ironische Hommage an all die liebenswerten Spinner auf dieser gemeinen Welt. Mit Michael Keaton, Peter Boyle, Stephen Furst und Christopher Lloyd. “Das Traum-Team“ ist ein Spaß, wie ihn heute auch Chaplin drehen würde (= 2 PÖNIs).