Jinxed / Verhext

Auf Video wird der letzte Film des bekannten US-Regie-Handwerkers Don Siegel präsentiert. Dessen bevorzugtes Terrain war der intelligente Action-Stoff, z.B. “Der große Coup“‚ sein Lieblingsschauspieler Clint Eastwood, den er einst zum “Dirty Harry“ stempelte.

Mit
JINXED / VERHEXT“ von Don Siegel (USA 1982; 103 Minuten; Video-Veröffentlichung: 20.02.1987); nimmt er einen komödiantischen, aber nicht minder zweideutigen Abschied.

Natürlich geht es wieder um die Dollars, um die sich so prominente Akteure wie BETTE MIDLER, KEN WAHL und RIP TORN streiten. Mal mit zarten, mal mit harten, mal aber auch mit recht zauberischen Mitteln. Mord und Selbstmord und 17 und 4 wird gespielt, wobei die Positionen von Gewinner und Verlierer nie ganz auszumachen sind.

Ein feiner schwarzer Spaß, eine ironische Show, ein unterhaltsames Hokuspokus, das ist “Verhext“ von Don Siegel.

Anbieter: „MGM HOME ENTERTAINMENT“ (vergriffen)

Teilen mit: