SHAKER RUN

SHAKER RUN“ von Bruce Morrison (Neuseeland 1985; 91 Minuten; Videoveröffentlichung: 12.12.1986) stellt zwei Stuntmen in den Mittelpunkt, die urplötzlich mit einer Ladung lebensgefährlichen Viren durch das Land sausen, während das Militär hinter ihnen her ist.

Ein mit Cliff Robertson und Leif Garrett gut besetzter rasanter Action-Reißer ist das, der zudem die prachtvolle neuseeländische Landschaft mit in die heiße Szenerie einbaut und die Augen nie zur Ruhe kommen lässt.

Anbieter: „Constantin Video“ (vergriffen)