My Big Fat Greek Life DVD-Kritik

MY BIG FAT GREEK LIFE“ (USA 2003; 7 Episoden a‘ 30 Minuten; DVD-Veröffentlichung: 09.12.2003) von und mit NIA VARDALOS; sind 7 Folgen einer neuen TV-Serie die auf d e m Erfolgsfilm des Jahres 2002 (in den USA und Kanada) und 2003 (in der übrigen Welt) basiert: “My big fat Greek Wedding“ mit Nia Vardalos (40). Die griechisch-stämmige Bühnen-Solistin verwandelte damals ihre Biographie, mit Unterstützung der Tom Hanks – Ehefrau Rita Wilson, ebenfalls einer Halb – Griechin, in eine 5 Millionen Dollar Low Budget – Produktion, die dann weltweit über 300 Millionen Dollar (!) einspielte. Wodurch Nia Vardalos zur derzeit ERFOLGREICHSTEN “Gesamt“ – Künstlerin (als Autorin, Produzentin, Co – Regisseurin und Schauspielerin) avancierte.

Thema: Der Stolz der Griechen inmitten “amerikanischer Lebensverhältnisse“. Oder: Amüsante Kulturschocks in pointiert – hintergründiger Komödien – “Stänkerei“. Denn wie stellt doch der Papa von ihr ständig lauthals fest: “Es gibt zwei Arten von Menschen: Griechen und solche, die gern Griechen wären!“ Hier nun wird, nach der griechisch – amerikanischen Tochter – Boy – Heirat, die muntere Kabbelei mit nunmehr “alltäglichen Erlebnissen“ sehr amüsant fortgesetzt.

Ein unterhaltsamer multikultureller DVD Volltreffer !!! Mit IHR nun als STAR – Motor in einem Klasse – Ensemble.

Anbieter: “ Sony Pictures Home Entertainment“