Ene mene Mu und Präsident bist du

Es ist eine ganz tolle Video-Premiere annonciert. Titel:
ENE MENE MU UND PRÄSIDENT BIST DU“ von Buck Henry (USA 1980; 97 Minuten; Video-Veröffentlichung: 09.0.1987); Originaltitel “First Family“.

Eines kann man den Amis nun wirklich nicht absprechen. Nämlich Mut und Frechheit, wenn es filmisch darum geht, nationale Heiligtümer zu attackieren. Mr. President (BOB NEWHART), ist hier ein Tölpel, seine Gattin (MADELINE KAHN), Alkoholikerin und die 28jährige Tochter (GILDA RADNER) noch Jungfrau und demzufolge, und sehr zum Leidwesen des gestressten, genervten Sicherheitspersonals, ständig aktiv. Aber dann kommt es wirklich zum Eklat, denn die Begebenheiten anlässlich eines Staatsbesuchs auf Ober-Gorm, einem strategisch wichtigen Dritte-Welt-Landstrich, nehmen schlimme Ausmaße an.

Das ist ein hausgemachter, bissiger Ulk mit einer exzellenten Komiker-Crew, die größtenteils aus dem Hause der Satireexperten von “National Lampoon“ stammt.

Anbieter: „Warner Home Video“ (vergriffen)