Date Movie Kritik

DATE MOVIE“ von Aaron Seltzer und Jason Friedberg (USA/Schweiz 2006; 83 Minuten; Start D: 01.06.2006); die bereits schrottige Späße wie „Agent 00“ oder „Scary Movie“ auf dem Gewissen haben. Hier parodieren sie romantische Komödien wie „Bridget Jones“/“Die Hochzeitscrasher“/“Mr. & Mrs. Smith“ oder „Wedding Planer“ durch den (teilweisen) Fäkal-Kakao. 83 dumme, albern-langweilige Minuten (= 1 Pöni).