Geheimnis der Bäume Kritik

DAS GEHEIMNIS DER BÄUME“ von Luc Jaquet (Fr 2013; 78 Minuten; Start D: 02.01.2014) = Ein erneut begeisternder Natur-Film des französischen „Oscar“-Preisträgers („Die Reise der Pinguine“/2006) über DAS WUNDERBARE, was passiert, wenn der Mensch Natur in Ruhe wachsen, also leben und gedeihen lässt. Eine Hymne an das Labor des Lebens, an die Grüne Lunge unserer Erde. Deutscher Sprecher: BRUNO GANZ (= 4 ½ PÖNIs).